Über mich

Mein Name ist Cornelia Schmid Mohr, Jahrgang 1971, verheiratet, zwei Kinder.

 

Es erfüllt mich mit grosser Dankbarkeit, Menschen im heilsamen Shiatsu-Schwingungsfeld unterstützen zu können. Eine Sinnkrise hat mich dazu veranlasst, die Shiatsu-Zweitausbildung im Jahr 2014 zu starten. In den letzten Jahren durfte ich sehr viel dazulernen, und dies auf allen Ebenen: Körper, Geist und Seele.

 

Mein Herzenswunsch: die Weisheiten, die ich erfahren durfte, weiterzugeben. Dies erfüllt mich mit besonderer Freude, es in freier Natur anzubieten. Die Natur ist der Heilplatz.

 

Shiatsu  bedeutet für mich:

- Freiheit und Sinnstiftung im Sein - nichts muss, alles kann

- Wahrheit in der Energiearbeit

- Schwingung im herzlichen Resonanzfeld

- Verbindung von Mensch-zu-Mensch, von Herz-zu-Herz, zwischen Natur und Mensch

- Vertrauen in die Selbstregulationskräfte meiner Klientinnen und Klienten und in die Schöpferkraft in uns allen.

 

Werdegang:

- Seit Frühling 2018 Dipl. Shiatsu Therapeutin SGS.

- 2015 Shiatsu Wellness Practitioner

- 2014 Start Ausbildung zur Komplementärtherapeutin Methode Shiatsu

- 1996 - 2013 diverse Projektleitungs- und Führungspositionen in internationalen Firmen

- 1996 Studienabschluss lic. oec. HSG


"Die Weisheit des Lebens besteht im Ausschalten der unwesentlichen Dinge." Chinesische Weisheit